Hans-Carossa-Gymnasium Landshut, Freyung 630a, 84028 Landshut 0871-92236-0 post@carossa-gymnasium.de

2. Platz für HCG-Fußballmannschaft WK III bei Stadtmeisterschaft

FußballWKIII
Bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft Fußball der Jungen Wettkampfklasse III spielten die Carossaner ihr erstes Spiel gegen die Realschule Landshut überzeugend und gewannen nach einem Treffer von Max Pöltenstein verdient 1:0.
Auch das zweite Spiel gegen die Wirtschaftsschule Seligenthal ging nach Treffern von Max Peich und Dion Rexhepaj verdient an die Carossaner, sodass man im Finale auf das Gymnasium Seligenthal traf, die vorher das Hans-Leinberger-Gymnasium überzeugend vom Platz fegten.
Die spielerisch starken Seligenthaler gingen schnell 2:0 in Führung, was die Carossaner durch eine gute und geschlossene Mannschaftsleistung und Toren von Valentin Strasser sowie Max Pöltenstein ausgleichen konnten. Pech hatten die Carossaner jedoch eine Minute vor Spielende, als der Schiedsrichter übersah, dass der Ball deutlich im Aus war, das Spiel weiterlaufen ließ und daraus der glückliche 3:2 Siegtreffer für das Gymnasium Seligenthal resultierte.
Nichtsdestotrotz zeigten die Fußballer des HCGs eine starke Leistung und freuten sich auch über den zweiten Platz.
Teilnehmende Spieler: Marmsoler Paul, Gottwald Maxi, Haselbeck Alexander, Rembeck Luca, Eberhardt Noah, Peich Paul, Rexhepaj Dion, Kühnel Julian, Spitzlberger Korbinian, Fritsche Benjamin, Hame Benedikt, Strasser Valentin, Pöltenstein Max, Brunnbauer David, Nußbaumer Lenny.

Aktuelles

  • Ergänzende Ausstellung des P-Seminars „Museum und Objekt“ zur Ausstellung „Landshut im Nationalsozialismus“ im LANDSHUTmuseum

    Ergänzende Ausstellung des P-Seminars „Museum und Objekt“ zur Ausstellung „Landshut im Nationalsozialismus“ im LANDSHUTmuseum

    Parallel zur kommenden Barock-Ausstellung in der Heilig-Geist-Kirche des LANDSHUTmuseums hat eine zweite Schülergruppe sich mit der Ausstellung „Landshut im Nationalsozialismus“ näher auseinandergesetzt.
  • Erfolg beim Haiku-Wettbewerb

    Erfolg beim Haiku-Wettbewerb

    Das HCG gratuliert Maria Kindsmiller (8C), die im Rahmen des Welt Haiku-Wettbewerbs (World Children’s Haiku Contest) den Sprung unter die 10 besten eingereichten Haikus in deutscher Sprache geschafft hat.
  • Schulbibliothek des Hans-Carossa Gymnasiums: Schülerinitiative zeigt Wirkung

    Schulbibliothek des Hans-Carossa Gymnasiums: Schülerinitiative zeigt Wirkung

    Nach einem Jahr intensiver Arbeit in und an der Schulbibliothek des Hans-Carossa Gymnasiums war es dann Ende letzter Woche für die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Schulbibliothek soweit: In einer Abschlusspräsentation durften sie vor Vertretern des Elternbeirats und der Schulleitung die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren.
  • Kleidertauschcafé am HCG - ein großer Erfolg!

    Kleidertauschcafé am HCG - ein großer Erfolg!

    Kleidung verdient Wertschätzung - genau wie die Menschen, die sie herstellen.
  • Landesfinale Sportklettern in München-Freimann

    Landesfinale Sportklettern in München-Freimann

    Am 27. Juni nahm unsere Sportklettergruppe mit Emma, Charlotte, Rosalie, Jakob, Phillip und Paul am Landesfinale in München-Freimann teil.
  • Exkursion nach Engkofen

    Exkursion nach Engkofen

    Vor kurzem besichtigten Schülerinnen und ein Schüler des P-Seminars „Museum und Objekt“ die Kapelle zur Heiligen Dreifaltigkeit in Engkofen.
  • Erfolgreiche Gürtelprüfungen im Judo

    Erfolgreiche Gürtelprüfungen im Judo

    Die Judoka des Hans-Carossa-Gymnasiums traten in der vergangenen Woche zur Graduierung an und zeigten tolle Leistungen.

    Nächste Termine

    16 Juli
    18 Juli
    18 Juli
    Stadtteilbegehung der Klassen 5a und 5b
    18.07.2024 10:00 - 13:00
    18 Juli
    LogosStartseite

    Kontakt

     

    Hans-Carossa-Gymnasium
    Freyung 630a
    84028 Landshut

    Telefon: 0871-92236-0
    Telefax: 0871-92236-22
    AB: 0871-92236-29
    Mail: post@carossa-gymnasium.de