Hans-Carossa-Gymnasium Landshut, Freyung 630a, 84028 Landshut 0871-92236-0 post@carossa-gymnasium.de

Samhathi-AG

Hilfe zur Selbsthilfe

Seit fast 20 Jahren unterstützt das Hans Carossa Gymnasium nun schon die Samhathi Organisation in Kerala, Indien. Die Organisation ist eine offiziell anerkannte Non-Government Organisation und arbeitet eng mit der deutschen Entwicklungshilfe zusammen. Auch engagierte Schülerinnen und Schüler des Hans Carossa Gymnasiums wollten sich für dieses Hilfsprojekt einsetzen und gründeten im Jahr 2007, unter der Leitung der Lehrkräfte Elmar Weber, der selbst aktiv als Vorstand in der Hilfsorganisation Samhathi Deutschland mitwirkt, Christine Baierer und Claudia Schmidt, die sogenannte Samhathi-AG. Mit erfolgreichen Spendenaktionen, u.a. an Schulgottesdiensten oder dem Schulfest, setzen sich die Schüler Jahr für Jahr für hilfsbedürftige Menschen in Indien ein. Nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ wurden in den vergangenen Jahren sowohl ein Kinderheim für Mädchen, als auch das Hans-Carossa-Study Centre und noch viele weitere Projekte gefördert. Auch weiterhin wird gehofft, dass die Arbeit der Samhathi-AG das Bewusstsein und das Wissen über das große Hilfsprojekt in der Schulfamilie verstärken wird. Bei dem großen Engagement der Schüler und deren ständiger Freude zu helfen, sehen wir hierbei jedoch kein Problem für die Zukunft.

Aktuelles

  • Erfolgreiche HCG-Ruderer

    Erfolgreiche HCG-Ruderer

    Am 22.07.2022 fand auf der Olympia Ruderregattastrecke in Oberschleißheim der Landesentscheid im Rudern "Jugend trainiert für Olympia" statt.
  • HCG-Tennisteam WK IV Bezirksmeister

    HCG-Tennisteam WK IV Bezirksmeister

    Im Bezirksfinale Tennis der Wettkampfklasse IV traten die Carossaner gegen das Adalbert-Stifter-Gymnasium Passau an.
  • Prämiertes Projekt der Schulgemeinschaft am Hans-Carossa-Gymnasium

    Prämiertes Projekt der Schulgemeinschaft am Hans-Carossa-Gymnasium

    6.000 Projekteinreichungen - knapp 200 Auszeichnungen - 50 Einladungen zur Prämierungsfeier, eine davon für das HCG
  • Preisverleihung im Landtag

    Preisverleihung im Landtag

    Das P-Seminar „Jüdisches Leben“ hat mit seinem Projekt den 2. Landespreis des Wettbewerbs „Erinnerungszeichen 2021/22“ gewonnen und war zur Preisverleihung in den Bayerischen Landtag eingeladen.
  • Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Experimente antworten“

    Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Experimente antworten“

    Im Rahmen der Profilstunden nahm der naturwissenschaftlich-technologische Teil der Klasse 8a am Wettbewerb „Experimente antworten 2021/22 II“ teil.
    Logosgemeinsam

    Kontakt

     

    Hans-Carossa-Gymnasium
    Freyung 630a
    84028 Landshut

    Telefon: 0871-92236-0
    Telefax: 0871-92236-22
    AB: 0871-92236-29
    Mail: post@carossa-gymnasium.de