Hans-Carossa-Gymnasium Landshut, Freyung 630a, 84028 Landshut 0871-92236-0 post@carossa-gymnasium.de

Berlinfahrt mit Siegesjubel

Berlin1HP
Die Fahrt unserer elften Klassen nach Berlin bot unseren Schülern eine einzigartige Gelegenheit, Geschichte und Politik hautnah zu erleben, es wurde aber auch in ihrem Beisein Eishockey-Geschichte geschrieben. Ein Besuch in der Gedenkstätte Hohenschönhausen, wo Zeitzeugen und Historiker durch das ehemalige Stasi-Gefängnis führen, hinterließ gleich zu Beginn einen bleibenden Eindruck. Im Bundestag konnten die Schüler dann bei einer Sitzung bzw. Fragestunde die politischen Prozesse Deutschlands direkt verfolgen und anschließend mit den Bundestagsabgeordneten Nicole Bauer und Marlene Schönberger spannende Diskussionen führen. Auch das Jüdische Museum bot mit seiner fast erlebnishaften Architektur einen tiefen Einblick in die jüdische Geschichte und Kultur, während das DDR-Museum die kulturelle Vielfalt und die historische Vergangenheit Berlins interaktiv präsentierte. An der Gedenkstätte Berliner Mauer konnten die Schüler dann nachempfinden, was es heißt, in einer geteilten Stadt zu leben. Eine Führung durch das Humboldt-Forum konfrontierte eindrucksvoll mit der Problematik der Raubkunst und deren aktueller Aufarbeitung. Ein besonderes Highlight war sicherlich der gemeinsame Besuch des Eishockeyfinales der U20, bei dem der EV Landshut - unterstützt von zahlreichen angereisten Fans - zum Deutschen Meister gekürt wurde. Abgerundet wurde die Berlinfahrt durch einen Abend im Improtheater des Ensembles der Gorillas, wo Kreativität und Spontaneität das Publikum begeisterten. Für einige war es der erste Besuch in der Hauptstadt, viele haben aber schon den Plan, bald wieder zurückzukommen, auch wenn die Eishockeyfans skandierten „Landshut ist viel schöner als Berlin“.

Berlin2HP

Aktuelles

  • Besuch der Sternwarte Stollnried

    Besuch der Sternwarte Stollnried

    Am Donnerstag, 6.6.2024, machten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wahlunterrichts Astronomie bei durchwachsenen Wetterprognosen auf nach Stollnried zur Sternwarte des Vereins Sternenfreunde Furth e.V..
  • Bundeswettbewerb Fremdsprachen

    Bundeswettbewerb Fremdsprachen

    Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen wird jährlich in Deutschland in allen an Schulen unterrichteten Fremdsprachen durchgeführt.
  • „O fortuna!“ (die Zweite)

    „O fortuna!“ (die Zweite)

    Im Februar 2023, also vor gut eineinhalb Jahren, hatte unser Unterstufenchor die große Ehre, bei der Aufführung der Carmina Burana durch den Landshuter Konzertchor im Rathausprunksaal mitzuwirken.
  • Schnürt die Laufschuhe: Kinder laufen für Kinder

    Schnürt die Laufschuhe: Kinder laufen für Kinder

    Es ist wieder soweit: Am Samstag, den 15. Juni 2024, findet auf dem Gelände des Hans-Carossa-Gymnasiums der alljährliche Spendenlauf "Kinder laufen für Kinder" statt.
  • 2. Runde Experimente antworten

    2. Runde Experimente antworten

    Unter dem Motto „Jetzt wird’s bunt“ mussten die Schüler der 6. Klassen in dieser Runde aufwendige Experimente mit Lebensmittel- und Naturstofffarben durchführen.
  • Tag der offenen Tür am HCG

    Tag der offenen Tür am HCG

    Am vergangenen Freitag öffnete das Hans-Carossa-Gymnasium in Landshut seine Türen für alle neugierigen Besucher.

    Nächste Termine

    17 Juni
    Peers-Projekt der Klasse 7a
    Datum 17.06.2024 08:45 - 10:20
    17 Juni
    Peers-Projekt der Klasse 7c
    17.06.2024 10:40 - 12:10
    18 Juni
    18 Juni
    Erste-Hilfe-Modul Klasse 11a
    18.06.2024 08:00 - 09:30
    18 Juni
    Erste-Hilfe-Modul Klasse 11b
    18.06.2024 09:35 - 11:25
    LogosStartseite

    Kontakt

     

    Hans-Carossa-Gymnasium
    Freyung 630a
    84028 Landshut

    Telefon: 0871-92236-0
    Telefax: 0871-92236-22
    AB: 0871-92236-29
    Mail: post@carossa-gymnasium.de