Hans-Carossa-Gymnasium Landshut, Freyung 630a, 84028 Landshut 0871-92236-0 post@carossa-gymnasium.de

"Lab in a drop" - Experimentieren in Chemie

2023Labinadrop
Ein Tropfen und ein Salzkristall reichen aus für ein chemisches Experiment? - "LAB in a DROP" macht's möglich!
Die Fachschaft Chemie hat sich im Rahmen einer schulinternen Lehrerfortbildung mit dem von der Gesellschaft deutscher Chemiker ausgezeichneten Konzept "LAB in a DROP" (© S. Matussek) vertraut gemacht. Experimentierboxen wurden bestückt und Chemikalien in Tropfflaschen und Schnappdeckelgläser abgefüllt.
Der Reaktionsraum eines Reagenzglases wird bei "LAB in a DROP" in den Raum eines Wassertropfens verlagert. Die ablaufende chemische Reaktion bleibt unverändert. Mit Mikro-Labortechnik lassen sich Ausgangsstoffe, Reaktionsverlauf und die entstehenden Stoffe beobachten. Eine Verringerung der benötigten Chemikalien um den Faktor 3 bis 4 führt zu Kostenersparnis und einem nachhaltigeren Umgang mit Chemikalien und deutlicher Umweltentlastung.
Ein herzliches Dankeschön gilt dem Verein der Freunde des Hans-Carossa-Gymnasiums für die großzügige Finanzierung. Ein gemeinsames Experimentieren von bis zu 32 Schülerinnen und Schülern ist mit der neuen Ausstattung möglich.

Folgende Bilder liefern erste Einblicke in das Experimentieren mit "LAB in a DROP".
2023Labinadrop2
2023Labinadrop1
Tropfenobjektträger mit Chemikalien
2023Labinadrop3
2023Labinadrop4
2023Labinadrop6
PH-Wert von Stoffen
2023Labinadrop7
Papierchromatographische Trennung

Aktuelles

  • Besuch der Sternwarte Stollnried

    Besuch der Sternwarte Stollnried

    Am Donnerstag, 6.6.2024, machten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wahlunterrichts Astronomie bei durchwachsenen Wetterprognosen auf nach Stollnried zur Sternwarte des Vereins Sternenfreunde Furth e.V..
  • Bundeswettbewerb Fremdsprachen

    Bundeswettbewerb Fremdsprachen

    Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen wird jährlich in Deutschland in allen an Schulen unterrichteten Fremdsprachen durchgeführt.
  • „O fortuna!“ (die Zweite)

    „O fortuna!“ (die Zweite)

    Im Februar 2023, also vor gut eineinhalb Jahren, hatte unser Unterstufenchor die große Ehre, bei der Aufführung der Carmina Burana durch den Landshuter Konzertchor im Rathausprunksaal mitzuwirken.
  • Schnürt die Laufschuhe: Kinder laufen für Kinder

    Schnürt die Laufschuhe: Kinder laufen für Kinder

    Es ist wieder soweit: Am Samstag, den 15. Juni 2024, findet auf dem Gelände des Hans-Carossa-Gymnasiums der alljährliche Spendenlauf "Kinder laufen für Kinder" statt.
  • 2. Runde Experimente antworten

    2. Runde Experimente antworten

    Unter dem Motto „Jetzt wird’s bunt“ mussten die Schüler der 6. Klassen in dieser Runde aufwendige Experimente mit Lebensmittel- und Naturstofffarben durchführen.
  • Tag der offenen Tür am HCG

    Tag der offenen Tür am HCG

    Am vergangenen Freitag öffnete das Hans-Carossa-Gymnasium in Landshut seine Türen für alle neugierigen Besucher.

    Nächste Termine

    17 Juni
    Peers-Projekt der Klasse 7a
    Datum 17.06.2024 08:45 - 10:20
    17 Juni
    Peers-Projekt der Klasse 7c
    17.06.2024 10:40 - 12:10
    18 Juni
    18 Juni
    Erste-Hilfe-Modul Klasse 11a
    18.06.2024 08:00 - 09:30
    18 Juni
    Erste-Hilfe-Modul Klasse 11b
    18.06.2024 09:35 - 11:25
    LogosStartseite

    Kontakt

     

    Hans-Carossa-Gymnasium
    Freyung 630a
    84028 Landshut

    Telefon: 0871-92236-0
    Telefax: 0871-92236-22
    AB: 0871-92236-29
    Mail: post@carossa-gymnasium.de