Hans-Carossa-Gymnasium Landshut, Freyung 630a, 84028 Landshut 0871-92236-0 post@carossa-gymnasium.de

O Fortuna!

2023CarminaBurana
Der Unterstufenchor bildet seit vielen Jahren einen wichtigen Bestandteil des Musiklebens am Hans-Carossa-Gymnasium und erfreut sich bei den Schülerinnen und Schülern der 5.-7. Jahrgangsstufe großer Beliebtheit. Neben den traditionellen Weihnachts- und Sommerkonzerten tritt der Chor bei diversen Veranstaltungen außerhalb der Schule auf. Dadurch ist das Ensemble seit Langem eines der wichtigsten musikalischen Aushängeschilder unserer Schule. Am vergangenen Sonntag (12.2.23) gab es ein Auswärtsspiel der besonderen Art: Vom Landshuter Konzertchor wurde im zweimal bis auf den letzten Platz gefüllten Rathausprunksaal die Carmina Burana aufgeführt. Der Münchner Komponist dieses Werks, Carl Orff (1895-1982), war bekanntermaßen auch Musikpädagoge und hat in den Abschnitten „Amor volat undique“ und „Tempus est iocundum“ einen Kinderchor besetzt, um Schülerinnen und Schülern das einmalige Erlebnis zu bieten, bei diesem Werk mitzusingen. Unser Unterstufenchor hatte sich unter der Leitung von Michael Laumann seit Jahresbeginn in den wöchentlichen Proben und zu Hause mit Hörbeispielen und Videos auf Mebis auf dieses großartige Projekt vorbereitet. Schon am Freitag bei der Generalprobe in der städtischen Musikschule zeigten die jungen Sängerinnen und Sänger keine Spur von Nervosität und sangen ihre perfekt auswendig gelernten Stellen mit sauberer Intonation und deutlicher Textaussprache. Der Dirigent Christoph Schäfer hatte kaum Verbesserungsvorschläge und so freuten sich alle auf die Aufführungen zwei Tage später. Die Teilnehmenden bekamen im Rathaus einen eigenen „Backstage-Bereich“ und wurden dort von einigen Eltern dankenswerterweise mit einer Brotzeit und Kuchen bestens versorgt. Gut gestärkt ging es nach der kurzen Stellprobe um 15:00 und um 18:00 auf die Bühne. Nicht ganz, denn der Konzertchor, die beiden Pianistinnen und das typisch für Orff sehr groß besetzte Schlagwerk ließen unserem Unterstufenchor nicht mehr genug Platz, weshalb die Schülerinnen und Schüler effektvoll im Saal platziert wurden. Das sorgte beim Publikum für überraschte Blicke, als aus den hinteren Reihen die Stimmen erklangen. Das kurze Video zeigt den Schluss der zweiten Aufführung mit dem bekannten Abschnitt „O Fortuna“, der das etwa eineinviertel Stunden dauernde Meisterwerk musikalisch einrahmt. Die Konzerte werden unseren Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern noch lange in Erinnerung bleiben und sorgen hoffentlich weiterhin für musikalischen Nachwuchs am HCG. Vielen Dank an alle Beteiligten für ihren Einsatz!


Aktuelles

  • Griechenlandaustausch

    Griechenlandaustausch

    ΚΑΛΩΣ ΗΡΘΑΤΕ – Herzlich willkommen! - Von 13. bis 20. April sind 12 Schülerinnen und Schüler vom 5. Gymnasium in Chalandri (Athen) unter Leitung von Frau Papakyriakopoulou und Herrn Skandalis am HCG zu Gast.
  • Mehr als eine Schulveranstaltung: Austausch mit dem Liceo Tron Zanella aus Schio

    Mehr als eine Schulveranstaltung: Austausch mit dem Liceo Tron Zanella aus Schio

    Der zweite Teil des Schüleraustauschs zwischen dem Hans-Carossa-Gymnasium und dem Liceo Tron Zanella im März war mehr als nur ein Austauschprogramm.
  • Deutsch-französischer Entdeckungstag bei der Firma Brainlab

    Deutsch-französischer Entdeckungstag bei der Firma Brainlab

    Kürzlich unternahmen die Französischschüler der 10. und 11. Klasse eine Exkursion zur Firma Brainlab nach München.
  • Spannende Schulturniere am HCG

    Spannende Schulturniere am HCG

    In der Woche vor den Faschingsferien fanden wieder unsere Schulturniere statt.
  • Tag des Handwerks am HCG

    Tag des Handwerks am HCG

    Im Schuljahr 2022/2023 wurde an allen allgemeinbildenden Schulen in Bayern ein verpflichtender „Tag des Handwerks“ eingeführt.
  • Literaturtage 2024 – ein Potpourri an Kreativität

    Literaturtage 2024 – ein Potpourri an Kreativität

    „Das hätte ich mir in meiner Zeit am Gymnasium auch gewünscht“ lautet der Kommentar einer Frau unter dem Instagram-Beitrag des Autors Martin Beyer.
  • Termine rund um die Neuanmeldung ans HCG

    Termine rund um die Neuanmeldung ans HCG

    Bald steht für alle Viertklässler:innen wieder die Wahl der weiterführenden Schule an und auch das HCG freut sich wieder auf viele neue Mitglieder der HCG-Schulfamilie.
  • Erfolg beim Landeswettbewerb Alte Sprachen

    Erfolg beim Landeswettbewerb Alte Sprachen

    Der Schüler Paul Alavi Dehkordi (Q12) erreichte im Landeswettbewerb Alte Sprachen Latein erfreulicherweise die zweite Runde, wozu wir ihm ganz herzlich gratulieren.
  • Judo-Safari

    Judo-Safari

    Im Februar konnte unser Judo-Projekt in der 5. Jahrgangsstufe mit einem weiteren Highlight aufwarten: Am HCG fand zum ersten Mal die „Judo-Safari“ statt.

    Nächste Termine

    Keine Veranstaltungen gefunden
    LogosStartseite

    Kontakt

     

    Hans-Carossa-Gymnasium
    Freyung 630a
    84028 Landshut

    Telefon: 0871-92236-0
    Telefax: 0871-92236-22
    AB: 0871-92236-29
    Mail: post@carossa-gymnasium.de