Hans-Carossa-Gymnasium Landshut, Freyung 630a, 84028 Landshut 0871-92236-0 post@carossa-gymnasium.de

Ein Konzert als Dankeschön

GruppenfotoHP
Quer durch die Ringelstecherwiese zwischen Bernlochner und Grieserwiese verläuft der Hans-Walch-Weg.

Kennern der Landshuter Hochzeit ist der Name des langjährigen Experten für Alte Musik im Rahmen des historischen Festes bestens vertraut. Das Hans-Carossa-Gymnasium ist stolz darauf, über unseren Kollegen Stefan Härtl bzw. seiner Frau Sabine das Cembalo aus dem Nachlass dieses großen Landshuter Musikers gestiftet bekommen zu haben. Als Dankeschön kam am vergangenen Mittwoch (7.2.24) dieses wunderbare Instrument bei einem Kammerkonzert in der Aula erstmals zum Einsatz. Es war ein Abend, der diesem besonderen Ereignis mehr als würdig war. Die vierzehn Solisten zeigten an ihren Instrumenten erstaunliche spieltechnische Fähigkeiten und feinfühliges musikalisches Gespür, was den etwa 120 Zuhörern die knapp zweistündige Dauer wie im Flug vergehen ließ. Das Video zeigt einen etwa siebenminütigen Zusammenschnitt des Programms. Gegen Ende ist bei zwei barocken Blockflötenstücken das Cembalo als Begleitinstrument zu hören. Selbstverständlich ist durch ein Video das Erlebnis live nicht zu ersetzen. Daher möchten wir Sie herzlich dazu einladen, demnächst ein Kammerkonzert am HCG zu besuchen. Die turnusmäßigen Termine sind ein Mittwochabend zu Beginn der Adventszeit und kurz vor den Faschingsferien.


Aktuelles

  • Ergänzende Ausstellung des P-Seminars „Museum und Objekt“ zur Ausstellung „Landshut im Nationalsozialismus“ im LANDSHUTmuseum

    Ergänzende Ausstellung des P-Seminars „Museum und Objekt“ zur Ausstellung „Landshut im Nationalsozialismus“ im LANDSHUTmuseum

    Parallel zur kommenden Barock-Ausstellung in der Heilig-Geist-Kirche des LANDSHUTmuseums hat eine zweite Schülergruppe sich mit der Ausstellung „Landshut im Nationalsozialismus“ näher auseinandergesetzt.
  • Erfolg beim Haiku-Wettbewerb

    Erfolg beim Haiku-Wettbewerb

    Das HCG gratuliert Maria Kindsmiller (8C), die im Rahmen des Welt Haiku-Wettbewerbs (World Children’s Haiku Contest) den Sprung unter die 10 besten eingereichten Haikus in deutscher Sprache geschafft hat.
  • Schulbibliothek des Hans-Carossa Gymnasiums: Schülerinitiative zeigt Wirkung

    Schulbibliothek des Hans-Carossa Gymnasiums: Schülerinitiative zeigt Wirkung

    Nach einem Jahr intensiver Arbeit in und an der Schulbibliothek des Hans-Carossa Gymnasiums war es dann Ende letzter Woche für die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Schulbibliothek soweit: In einer Abschlusspräsentation durften sie vor Vertretern des Elternbeirats und der Schulleitung die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren.
  • Kleidertauschcafé am HCG - ein großer Erfolg!

    Kleidertauschcafé am HCG - ein großer Erfolg!

    Kleidung verdient Wertschätzung - genau wie die Menschen, die sie herstellen.
  • Landesfinale Sportklettern in München-Freimann

    Landesfinale Sportklettern in München-Freimann

    Am 27. Juni nahm unsere Sportklettergruppe mit Emma, Charlotte, Rosalie, Jakob, Phillip und Paul am Landesfinale in München-Freimann teil.
  • Exkursion nach Engkofen

    Exkursion nach Engkofen

    Vor kurzem besichtigten Schülerinnen und ein Schüler des P-Seminars „Museum und Objekt“ die Kapelle zur Heiligen Dreifaltigkeit in Engkofen.
  • Erfolgreiche Gürtelprüfungen im Judo

    Erfolgreiche Gürtelprüfungen im Judo

    Die Judoka des Hans-Carossa-Gymnasiums traten in der vergangenen Woche zur Graduierung an und zeigten tolle Leistungen.

    Nächste Termine

    16 Juli
    allgemeiner Unterrichtsschluss Jg. 5 - 11
    Datum 16.07.2024 12:10 - 12:10
    18 Juli
    18 Juli
    Stadtteilbegehung der Klassen 5a und 5b
    18.07.2024 10:00 - 13:00
    18 Juli
    LogosStartseite

    Kontakt

     

    Hans-Carossa-Gymnasium
    Freyung 630a
    84028 Landshut

    Telefon: 0871-92236-0
    Telefax: 0871-92236-22
    AB: 0871-92236-29
    Mail: post@carossa-gymnasium.de