Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts, Google Maps und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.
cool2school

Projekt „cool 2 school"

Seit dem Schuljahr 2009/2010 engagieren sich ca. 20 Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12. Jahrgangsstufe unserer Schule als Schulbuslotsen für das Projekt „cool 2 school" der Freiwilligenagentur Landshut in Zusammenarbeit mit der Stadt Landshut, den Stadtwerken, der Polizei und der Dominik-Brunner-Stiftung.  Das Projekt „cool 2 school" sieht vor, dass die Schulbuslotsen für Ordnung an den Haltestellen sorgen, Streitigkeiten im Bus schlichten und dazu beitragen, dass es zu keinen Sachbeschädigungen und Diebstählen kommt.

Die Schüler zeigen Mut zu Zivilcourage, übernehmen Verantwortung und leben in dieser ehrenamtlichen Tätigkeit  die Werte unseres Werteleitbilds im Schulalltag, indem sie durch ihren täglichen Einsatz für Sicherheit auf dem Schulweg sorgen.

Den Schülern herzlichen Dank für das vorbildliches Engagement!



Weitere Infos: cool2school - Freiwilligenagentur Landshut

Neueste Meldungen

Informationsabend am Hans-Carossa-Gymnasium

2019InfoabendHP
Am Donnerstag, 21. März 2019, findet der Informationsabend des Hans-Carossa-Gymnasiums um 19.00 Uhr in der Pausenhalle statt. Weiterlesen ...

Athen - Amsterdam - Landshut …. und weiter nach Straßburg

Manfred Weber auf Europareise
2019ManfredWeberHP
Kürzlich stattete Herr Manfred Weber, der Vorsitzende der EVP, der für das höchste Amt in Europa kandidiert, dem Hans-Carossa Gymnasium einen Besuch ab. Weiterlesen ...

P-Seminar organisiert DKMS-Registrierungsaktion

2019DKMSHP
„Heute schon was Gutes getan?“ ist ein Slogan der Deutschen Knochenmarkspenderdatei, besser bekannt als DKMS. Weiterlesen ...

Weltrekordhalter Alwin Wagner zu Besuch am HCG

2019VortragWag
Am kommenden Mittwoch, dem 6. Februar, freut sich das Hans-Carossa-Gymnasium einen ganz besonderen Gast empfangen zu dürfen. Der Olympiateilnehmer Alwin Wagner wird vor den Schülern des Additums Sporttheorie, dem W-Seminar Sport und den Sportkursen der 11. Jahrgangsstufe sprechen.

Weiterlesen ...