Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts, Google Maps und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.
C ourage







Die Courage bildet innerhalb unserer Schule eine zweite Säule. Sie beinhaltet drei Aspekte:

1. Leistungsbereitschaft: Wir wollen Einsatzbereitschaft und einen Leistungswillen für die Gesellschaft zeigen.

2. Fairness und Gerechtigkeit: Wir wollen miteinander fair und gerecht umgehen.

3. Zivilcourage: Wir wollen mutig handeln, uns für andere einsetzen und gemeinsam gegen Mobbing aufstehen.


(Durch Anklicken der Werte erhalten Sie weitere Informationen, wie wir diese Werte am HCG leben.)

Neueste Meldungen

"Joy to the World"

Weihnachtskonzerte des Hans-Carossa-Gymnasiums
2018WeihnachtskonzerteAnkuendigungHP
Das Hans-Carossa-Gymnasium lädt herzlich ein zu seinen traditionellen Weihnachtskonzerten am Mittwoch, 19. Dezember 2018, und Donnerstag, 20. Dezember 2018, um jeweils 19.30 Uhr im Rathausprunksaal der Stadt. Weiterlesen ...

Verein der Freunde: Zwei neue Ehrenmitglieder

2018FreundeHP
Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde des Hans-Carossa-Gymnasiums am 29.11.18 haben die anwesenden Mitglieder einstimmig zwei neue Ehrenmitglieder ernannt: Herrn Konrad Blümel und Herrn Johannes Gottinger. Weiterlesen ...

Berufsinfo-Abend am HCG

2018BerufsinfoabendHP
Am 08.11.2018 veranstaltete der Elternbeirat des Hans-Carossa-Gymnasiums in Zusammenarbeit mit den schulinternen Koordinatoren der Berufsorientierung einen Berufsinfo-Abend. Weiterlesen ...

Bayerischer Rundfunk am HCG

2018BRamHCGHP
Anlässlich der Wahl des "Jugendwortes 2018" kam der Bayerische Rundfunk am 15.11.2018 ans HCG, um mehrere Schüler der Oberstufe zu interviewen.
Der Beitrag erschien in der Abendschau des 16. Novembers 2018:
https://www.br.de/mediathek/video/jugendwort-2018-ehrenmann-mask-ehrenfrau-fem-substantiv-jgdl-umgangssprache-av:5beee670e7a9bc0018870778

(Foto: Barbara Oberhofer)