Aktuelle Mitteilungen
2021Schio2
Im Schuljahr 1991/1992 fand zum ersten Mal ein Schüleraustausch zwischen dem Hans-Carossa-Gymnasium Landshut und dem Liceo Giacomo Zanella (jetzt Istituto Tron Zanella) in Schio statt. Am 08.10.2021 gab es anlässlich des 30-jährigen Bestehens dieser Schulpartnerschaft eine Feierstunde in der HCG-Aula, die sich gleichzeitig in die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft Landshut-Schio einreihte.
Nach einer musikalischen Einstimmung durch den Schüler Maximilian Mitschke (Klasse 8b) an der Trompete, der von Fruzsina Lugosi am Klavier begleitet wurde, begrüßten HCG-Schulleiter Markus Heber und Elmar Weber, ehemaliger HCG-Lehrer und Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Landshut-Schio, die italienische Delegation. Zu dieser gehörten der Schulleiter des Istituto Tron Zanella, Silvio Grotto, seine Stellvertreterin Eva Biotto und zwei Lehrkräfte sowie der Bürgermeister von Schio, Valter Orsi, und Schios Partnerschaftsbeauftragter Adriano de Rigo, die im Rahmen der Feierlichkeiten des 40jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums angereist waren. Beide Schulleiter betonten die große Bedeutung des interkulturellen und auch persönlichen Austauschs zwischen ihren Schulen, der maßgeblich zur Verwirklichung des Europa-Gedankens beiträgt.
Normalerweise fährt jedes Jahr eine Gruppe von deutschen HCG-Schülerinnen und Schülern für eine Woche nach Schio und im März/April kommt dann eine italienische Gruppe des Istituto Tron Zanella nach Landshut. Die Schülerinnen und Schüler lernen dabei die Austauschstädte kennen und besuchen verschiedene Städte der jeweiligen Region. Für die italienischen Schülerinnen und Schüler ist der Austausch außerdem eine gute Gelegenheit, die im Unterricht erworbenen Deutschkenntnisse anzuwenden, aber für beide Seiten ist es auch wichtig, den (Schul-)Alltag und das Familienleben im jeweils anderen Land kennenzulernen. Leider konnte seit 1,5 Jahren coronabedingt kein Austausch mehr stattfinden, was sich aber hoffentlich bald wieder ändern wird.
Die Feierstunde fand mit einer weiteren musikalischen Umrahmung durch Magdalena Reiss (Klasse 7c) an der Geige, die von ihrer Mutter Martina Reiss am Klavier begleitet wurde, einen stimmungsvollen Abschluss. Anschließend wurden alle Teilnehmer durch das Schulgebäude geführt, wo sie dann im Lehrerzimmer ein kleiner Umtrunk erwartete.
Ein herzlicher Dank ergeht an den Partnerschaftsverein Landshut-Schio, der sowohl den jährlichen Austausch als auch die Jubiläumsfeier großzügig unterstützt hat.

2021Schio1
2021Schio3
2021Schio4
2021Schio5
2021Schio6
2021Schio7

Kontakt

Hans-Carossa-Gymnasium
Freyung 630a
84028 Landshut

Telefon: 0871-92236-0
Telefax: 0871-92236-22
AB:        0871-92236-29
Mail:      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Nächste Termine

7 Dez
Adventsnachmittag der 5. Klassen
07.12.2021 15:30 - 17:30
9 Dez
mit 10.12.: Chortage in der Landshuter Jugendherberge
09.12.2021 13:00 - 10.12.2021 14:00
9 Dez
Beginn des schulinternen "Weihnachtsfriedens"
09.12.2021 13:00 - 23.12.2021 13:00
Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts, Google Maps und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.