Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts, Google Maps und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.
 
Am vergangenen Sonntag, den 22.3.2020, fand die deutschlandweite Aktion statt, die berühmte „Ode an die Freude“ um Punkt 18 Uhr am heimischen Fenster oder Balkon zu musizieren. Vorbild war Italien: Im von der Corona-Krise am stärksten getroffenen Land sollte der Gefangenenchor aus Verdis Oper „Nabucco“ der Bevölkerung in der Isolation Mut zusprechen und Dankbarkeit für Hilfskräfte ausdrücken. Zahlreiche Schüler des Hans-Carossa-Gymnasiums haben sich spontan dazu entschlossen, sich gemeinsam mit ihren Musiklehrkräften an der Beethoven-Aktion zu beteiligen. Das gemeinsame Tempo und die Tonart wurden online vereinbart, Noten wurden per E-Mail verschickt und binnen Minuten wurden zahlreiche Videos hochgeladen und geteilt.