Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts, Google Maps und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.
2019P SemPoetrySlamHP
Insgesamt 19787 bayerische Schüler aus 190 Schulen haben am diesjährigen 66. Europäischen Wettbewerb teilgenommen, auf Bundesebene waren es sogar über 70000 Schüler. Auch unser P-Seminar „Poetry Slam“ beteiligte sich mit seinem abendfüllenden Dichterwettstreit am 02.10.18 zum Thema „Europa“ an diesem Wettbewerb. Die Aufgabenstellung lautete, ein Projekt zu Europa zu gestalten, mit dem der Schulgemeinschaft die Wichtigkeit Europas aufgezeigt werden sollte. Der Europäische Wettbewerb, der seit 1953 stattfindet, ist der älteste Schülerwettbewerb Deutschlands. Vor den Osterferien erhielt das P-Seminar die motivierende Nachricht, dass es einen Landespreis mit Weiterleitung auf Bundesebene erhalten hat. Zur Bundesebene weitergeleitet wurden Arbeiten von 456 Teilnehmern, diese konnten insgesamt 114 Preise auf Bundesebene erzielen. Nun steht fest, dass sich unsere zwölf Schüler auch über einen Bundespreis freuen dürfen! Die Preisverleihung mit Würdigung der Sieger findet am 15.07.19 in Landau an der Isar statt, der bayrische Staatsminister für Bildung Bernd Sibler wird die Urkunden und die Preise übergeben. Herzliche Gratulation!
(Angela Köstler)