Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts, Google Maps und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.
Aktuelle Mitteilungen
Kammerkonzert
Asam Engelskonzert
3. Adventssonntag, 16. 12.2018, 11 Uhr 30 in der Heilig Kreuzkirche (Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums)
Das Kammerkonzert der Schülerinnen und Schüler des Hans-Carossa-Gymnasiums hat seit Jahren einen festen Platz in der Konzertreihe zum Landshuter Krippenweg.
Auch in diesem Jahr singt der Unterstufenchor adventliche und weihnachtliche Lieder. Die musikalischen Talente in Gesang und Instrumentalspiel, die aus allen Jahrgangsstufen kommen, treten solistisch mit Blockflöte, Cello und Klavier auf, im Duo, Gesangsduett und im Streichquartett. Sie musizieren ein interessantes und durchaus anspruchsvolles Programm mit Werken von Johann Christoph Peppusch, W. A. Mozart, Franz Schubert, Camille Saint-Saens u.a.. Das große Orchester spielt „Kol Nidrei“, Adagio für Solocello, Harfe und Orchester in d-Moll von Max Bruch, der seiner musikalischen Paraphrase über einen wichtigen liturgischen Text zwei alte hebräische Melodien zugrundelegte.
Einstudierung und Leitung liegt bei den beiden Musiklehrern Michael Laumann und Bernhard Werthmann.
Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Spenden sind erwünscht.