Unsere Website verwendet sog. Cookies, Google Fonts, Google Maps und weitere datenschutzrelevante Plugins. Durch Click auf den Button stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies und der entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch in die USA) sowie unserer Datenschutzerklärung zu.
Aktuelle Mitteilungen
2018VorlesetagHP
Der Bundesweite Vorlesetag am 16.11.2018 bescherte den 5. Klassen des Hans-Carossa-Gymnasiums vergnügliche Stunden in der Schulbibliothek, denn sie durften anlässlich dieses von der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung Die Zeit und der Deutsche Bahn-Stiftung ausgerufenen Aktionstages den Deutschunterricht in die Bücherei ihres Gymnasiums verlegen.
Dabei hatten die Fünftklässler auch die Gelegenheit, den Schulleiter des HCG näher kennenzulernen. Denn Herr OStD Markus Heber hatte sich – neben den Deutschlehrern der 5. Jahrgangsstufe - bereit erklärt, den jüngsten Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft aus Amy MacDonalds Geschichte „Nie wieder fies!“ vorzulesen.
Im Mittelpunkt des Textes stand eine unkonventionelle Vertretungslehrerin, die es nicht nur schafft, binnen Kürze das gesamte Lehrerkollegium gegen sich aufzubringen, sondern der es auch gelingt, eine verrufene 5. Klasse völlig umzukrempeln und zu außergewöhnlichen Erfolgen anzuspornen.
Die jungen Zuhörer wie auch die Vorleserinnen und Vorleser hatten an der Veranstaltung ihren Spaß, und so war man sich einig, dass auch den zukünftigen Fünftklässlern des HCG anlässlich des nächsten Bundesweiten Vorlesetages wieder eine Stunde Lesefreude geschenkt werden sollte.