BIL-Förderung
Förderung besonderer Begabungen
 
Service für Schülerinnen und Schüler mit besonderer Begabung, mit besonders ausgeprägten fachlichen Interessen bzw. solche, die sich durch besonders gute schulische Leistungen auszeichnen (BIL-Förderung).
Beratungslehrkraft
Als Mentor ist Herr Dr. Hofmann Ansprechpartner für alle Schülerinnen und Schüler, die eine besondere Begabung oder besonders ausgeprägte fachliche Interessen besitzen oder die in der Schule besonders leistungsstark sind. Im Mittelpunkt dieser Tätigkeit steht, ausgehend von der individuellen Situation und dem persönlichen Bedarf, die Beratung des einzelnen Schülers im freiwilligen und vertraulichen persönlichen Gespräch. Dabei können insbesondere verschiedene Möglichkeiten zur Optimierung der persönlichen und schulischen Entwicklung zur Sprache kommen. Dazu zählen etwa der Austausch über die persönliche schulische Situation im Allgemeinen oder auch in einzelnen Fächern
  • das Gespräch über persönliche Interessen, Bedürfnisse und Zielvorstellungen
  • die Ermittlung passender Methoden zur bedarfsgerechten Modifikation der schulischen Leistungsfähigkeit
  • die Eruierung und Vermittlung geeigneter schulischer und außerschulischer Zusatzangebote, etwa im Rahmen von Juniorakademien oder eines Frühstudiums
  • Informationen zu Fragen der materiellen und finanziellen Unterstützung, v. a. durch Stipendien

In unsicheren Fällen einer allgemeinen Hochbegabung kann dies in Kooperation mit unserer Schulpsychologin diagnostisch abgeklärt werden. In diesen wie in allen übrigen Angelegenheiten rund um das Thema des besonders begabten Schülers steht Herr Dr. Hofmann natürlich auch Eltern und Lehrern als Ansprechpartner zur Verfügung.

Um eine Anmeldung wird gebeten. Termine können auch außerhalb der regulären Sprechzeiten vereinbart werden.

Neueste Meldungen

Sicher unterwegs im Netz

Vortrag von Bruno Lux, dem ehemaligen Leiter der staatlichen Schulberatungsstelle für Niederbayern
2017CybermobbingHP
Weiterlesen ...

HCG-Fußballer erfolgreich bei Stadtfinale

2017 WKII
Die Jungen der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2002/03) des HCG bekamen es bei der Fußball-Stadtmeisterschaft 2017 in ihrem Halbfinale mit der Realschule Landshut zu tun. Weiterlesen ...

„Wir sind Juden aus Breslau“

Kinobesuch der neunten und zehnten Klassen
2017curtain

Geschichtsunterricht einmal im Kino anstatt wie üblich im Klassenzimmer. Schüler aus der 9. und 10. Jahrgangsstufe konnten mit dem 2016 an den Start gegangenen Dokumentationsfilm „Wir sind Juden aus Breslau“ von Karin Kaper und Dirk Szuszies ein ungewöhnliches deutsch-polnisches Jugendprojekt sehen. Weiterlesen ...

Schüleraustausch des HCGs mit dem Liceo G. Zanella in Schio

2017Schio2HP
Der 26. Schülerbesuch der HCG-Schülerinnen und Schüler an der Partnerschule G. Zanella in Schio war nicht nur sehr schön und angenehm, sondern hatte auch einen besonderen Akzent. Zum ersten Mal nahm mit Markus Heber ein Schulleiter daran teil. Weiterlesen ...