Theater

Theater am Hans-Carossa-Gymnasium:
Die ganze Welt ist Bühne...
Das Hans-Carossa-Gymnasium kann mit insgesamt drei Theaterensembles aufwarten: Unter-, Mittel- und Oberstufentheater. Das Unterstufentheater unter der Leitung von Andreas Hupp wählt altersgerechte Geschichten wie etwa Robin Hood aus und bringt sie publikumswirksam auf die Bühne, etwa auf dem alljährlichen Sommerfest der Schule. Auch das Mittelstufentheater unter der Leitung von Angela Köstler orientiert sich an den Interessen der Jugendlichen und arbeitet viel mit Improvisationselementen und selbst geschriebenen Texten. 2013 etwa wurde ein „Poetry – Dead or Alive" inszeniert: ein Dichterwettstreit zwischen lebenden und „toten" Dichtern wie Hans Carossa, Ovid und Shakespeare. Gerade in dieser Theaterstufe muss sehr viel umgeschrieben und adaptiert werden, um den Geschmack der Jugendlichen zu treffen.
Anspruchsvoll ist das Programm des Oberstufentheaters unter der Leitung von Claudia Schmidt, hier finden sich Shakespeare Dramen genauso wie Stücke von Jean-Paul-Sartre. Die Aufführungen des Ober- und Mittelstufentheaters sind abendfüllend und werden jeweils in der Pausenhalle oder in der Aula des HCG auf die Bühne gebracht. Auch die Bühne wird jedesmal neu geplant und von beiden Ensembles mühsam aufgebaut.
Man sieht, dass das Theaterleben am HCG äußerst schillernd und abwechslungsreich ist. Die Schüler selbst leisten viel Mehrarbeit, um das Gelingen der jeweiligen Aufführungen zu sichern. Spielfreude, Begeisterung und Engagement bringt aber jeder einzelne Schauspieler des HCG auf – sei es nun im Ensemble des Unter-, Mittel- oder Oberstufentheaters.

Kontakt

Hans-Carossa-Gymnasium
Freyung 630a
84028 Landshut

Telefon: 0871-92236-0
Telefax: 0871-92236-22
AB:        0871-92236-29
Mail:      carossagym@la-hcg.de

Neueste Meldungen

Grundschulkonzerte am HCG

2017Grundschukonzerte
Beinahe 250 Kinder aus den Grundschulen Konradin-Auloh und Ergolding lauschten kürzlich gespannt den Darbietungen des Vororchesters des Hans-Carossa-Gymnasiums. Weiterlesen ...

„Frühlings Erwachen“

Oberstufentheater des HCG zeigt Frank Wedekinds gesellschaftskritisches Drama
2017TheaterHP
Die 24 Schülerinnen und Schüler des Oberstufentheaters des Hans-Carossa-Gymnasiums bringen nach intensiven Proben seit Beginn des Schuljahres nun am Freitag, den 31. März 2017, und Samstag, den 1. April 2017, Wedekinds Stück „Frühlings Erwachen“ in der Pausenhalle der Schule auf die Bühne. Beginn der Veranstaltungen ist jeweils um 19.00 Uhr. Weiterlesen ...

Schritt für Schritt zum kühlen Glück

Klasse 10c zu Besuch im Landshuter Brauhaus
2017BrauereibesuchHP Weiterlesen ...

Markus Heber ist neuer Schulleiter

2017NeuerSchulleiter
Nun ist es offiziell: Unser bisheriger stellvertretender Schulleiter StD Markus Heber ist der Nachfolger von OStD Bernhard O’Connor und somit der neue Direktor des HCG. Weiterlesen ...