Religiöses Erleben
Schulpastoral am HCG und Tage der Orientierung

Im Religionsunterricht treten die jungen Menschen von ihren unterschiedlichen Lebenswelten her in reflektierten Dialog mit dem kirchlichen Glauben. Sie werden begleitet in der Selbsterfahrung und Identitätsfindung, insbesondere werden sie unterstützt in ihrer geistig-religiösen und sozialen Entwicklung.

Über den Unterricht im Klassenzimmer hinaus erleben SchülerInnen am HCG wichtige und nachhaltige Erfahrungen von Religiosität und Glaubensgemeinschaft in den von Lehrern und Schülern gemeinschaftlich gestalteten Schulgottesdiensten. Der Anfangs- und der Schlussgottesdienst werden alljährlich konfessionell getrennt gefeiert, während vor Weihnachten und Ostern ökumenische Gottesdienste in der Jodokskirche in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserer Schule stattfinden. In der Adventszeit werden vor Unterrichtsbeginn morgendliche Andachten angeboten, zu denen sich trotz eisiger Temperaturen und winterlicher Straßenverhältnisse doch immer wieder SchülerInnen einfinden, um sich auch innerlich auf Weihnachten vorzubereiten.

Religiöse Erfahrungsmomente bieten in guter Tradition auch und ganz besonders die jeweils im Januar stattfindenden Tage der Orientierung für die 9. Klassen. Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen beherbergt die SchülerInnen im Augenblick nicht das Schulpastorale Zentrum Schloss Fürstenried. Andere Einrichtungen wie das idyllisch gelegene Schullandheim Bairawies oder das renommierte Kloster Benediktbeuern übernehmen die Unterbringung. Inhaltlich werden die Tage der Orientierung jedoch weiterhin von MitarbeiterInnen des Schulpastoralen Zentrums gestaltet. In intensiven Gesprächsrunden mit weltanschaulichen, religiösen und zwischenmenschlichen Themen, im gemeinsamen Spiel und bei den fakultativen Morgen- und Abendmeditationen erhalten die SchülerInnen Gelegenheit Glauben und Gemeinschaft neu zu erleben und Ankerpunkte für die eigene Standortbestimmung zu finden.

Neueste Meldungen

Sicher unterwegs im Netz

Vortrag von Bruno Lux, dem ehemaligen Leiter der staatlichen Schulberatungsstelle für Niederbayern
2017CybermobbingHP
Weiterlesen ...

HCG-Fußballer erfolgreich bei Stadtfinale

2017 WKII
Die Jungen der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2002/03) des HCG bekamen es bei der Fußball-Stadtmeisterschaft 2017 in ihrem Halbfinale mit der Realschule Landshut zu tun. Weiterlesen ...

„Wir sind Juden aus Breslau“

Kinobesuch der neunten und zehnten Klassen
2017curtain

Geschichtsunterricht einmal im Kino anstatt wie üblich im Klassenzimmer. Schüler aus der 9. und 10. Jahrgangsstufe konnten mit dem 2016 an den Start gegangenen Dokumentationsfilm „Wir sind Juden aus Breslau“ von Karin Kaper und Dirk Szuszies ein ungewöhnliches deutsch-polnisches Jugendprojekt sehen. Weiterlesen ...

Schüleraustausch des HCGs mit dem Liceo G. Zanella in Schio

2017Schio2HP
Der 26. Schülerbesuch der HCG-Schülerinnen und Schüler an der Partnerschule G. Zanella in Schio war nicht nur sehr schön und angenehm, sondern hatte auch einen besonderen Akzent. Zum ersten Mal nahm mit Markus Heber ein Schulleiter daran teil. Weiterlesen ...