Pack ma´s
Gewaltpräventions-Konzept

Ich mache mich also mitschuldig, wenn ich nicht eingreife.

Am Hans-Carossa-Gymnasium wird seit dem Schuljahr 2012/2013 das zweitägige Gewaltpräventionsprogramm "Pack ma´s" als ein fester Baustein langfristiger Präventionsarbeit in der Unterstufe etabliert. Dazu werden unsere Lehrkräfte entsprechend von Münchener Hauptkommissaren geschult.

Das Seminar wird unter anderem von der Dominik-Brunner-Stiftung unterstützt. Hier wird den Schülern anhand praktischer Übungen gezeigt, wie man Zivilcourage fördert oder sich im Konfliktfall richtig verhält, aber auch wie man die Klassengemeinschaft fördert. Die Rollenspiele sind so selbsterklärend, dass die Schüler fast ohne Hilfe die richtigen Schlussfolgerungen ziehen und entsprechende Plakate gestalten können.

Link zur Seite des Programms: Pack Ma´s Info

Kontakt

Hans-Carossa-Gymnasium
Freyung 630a
84028 Landshut

Telefon: 0871-92236-0
Telefax: 0871-92236-22
AB:        0871-92236-29
Mail:      carossagym@la-hcg.de

Neueste Meldungen

Regionalentscheid – Tennis WK IV

2017TennisWKIV HPWir gratulieren unserer Tennismannschaft der Jahrgänge 2004 - 2007,
Weiterlesen ...

Et voilà, le Louvre s’ouvre

Berühmtes Kunstmuseum öffnet seine Pforten für das P-Seminar Französisch des HCG
2017ParisfahrtHP
Weiterlesen ...

Stadtfinale Tennis Jungen Wettkampfklasse II

2017TennisWKII
Wir gratulieren unserer Tennismannschaft der Jahrgänge 2000-2003, die hinter dem Hans-Leinberger-Gymnasium und dem Gymnasium Seligenthal einen beachtenswerten dritten Platz beim Stadtfinale Tennis belegte. Weiterlesen ...

Viel Erfolg beim Abitur

2017BeginnAbiturHP
Am Dienstag, den 3. Mai 2017, um 9.00 Uhr wurden die diesjährigen Abiturprüfungen mit dem Fach Mathematik eröffnet. Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg, ein gutes Durchhaltevermögen für die Prüfungszeit und drücken die Daumen!