Aktuelle Mitteilungen
Mädchenmannschaft des HCG erzielt beachtenswerten 2. Platz im Stadtfinale
2017MaedchenfussballHP
Zum ersten Mal seit mehr als 10 Jahren nahm wieder eine Mädchenmannschaft Fußball des Hans-Carossa-Gymnasiums am Stadtfinale teil. Die Mädchen der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2001-03) traten aufgrund der bevorstehenden Schulkonzerte stark ersatzgeschwächt an, so dass auch viele jüngere Jahrgänge und Nicht-Vereinsspielerinnen zum Einsatz kamen.
Überraschend war daher der gelungene Wiedereintritt in das Mädchenfußball-Geschehen der Landshuter Schulen. Im ersten Spiel musste man sich den altersmäßig und körperlich überlegenen Seligenthalerinnen zwar 0:4 geschlagen geben, doch konnte man bereits im Verlauf dieses Spiels eine enorme Steigerung der Carossanerinnen beobachten.
Das zweite Spiel gegen die Mittelschule Schönbrunn wurde demzufolge schon erfolgreich gestaltet und mit 3:1 gewonnen (Tore: 2x Sarah Oßner, 1x Nicole Breca).
So sprang ein durchaus respektabler 2. Platz heraus, der in den kommenden Jahren auf mehr hoffen lässt.

Spielerinnen: Anna Eichner, Chiara Hofmeister, Elisa Theiss, Patricia Komma, Sarah Oßner, Sarah Müller- Wartenberg, Franziska Schwanner, Sina Albrecht, Alicia Nagel, Elena Gügel, Nicole Breca, Christina Wimmer.
Betreuerin: Caroline Fuchs

Kontakt

Hans-Carossa-Gymnasium
Freyung 630a
84028 Landshut

Telefon: 0871-92236-0
Telefax: 0871-92236-22
AB:        0871-92236-29
Mail:      carossagym@la-hcg.de